Navigation

Eine vollständige Anleitung zum Wiederherstellen gelöschter Dateien in ESET Antivirus

ESET ist eine der beliebtesten Antivirensoftware, mit der Sie Ihren Computer sichern und eine reibungslose Benutzererfahrung erzielen können. Manchmal kann es jedoch vorkommen, dass einige Ihrer wichtigen Dateien nach dem Virenscannen von ESET Antivirus gelöscht werden. Was sollten Sie in dieser Situation tun?

Wenn du möchtest Von ESET Antivirus gelöschte Dateien wiederherstellen, lies einfach weiter. Wir haben die effizientesten Möglichkeiten aufgelistet, mit denen Sie die benötigten Dateien abrufen können.

Von ESET Antivirus gelöschte Dateien wiederherstellenVon ESET Antivirus gelöschte Dateien wiederherstellen

Teil 1. So finden Sie Dateien, die von der ESET-Quarantäne gelöscht / ausgeblendet wurden

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Dateien fehlen, nachdem Sie mit ESET Antivirus nach Viren gesucht haben, sollten Sie zuerst prüfen, ob sie in die Quarantäne von ESET verschoben wurden. Weil ESET Dateien normalerweise nicht automatisch ohne Erlaubnis löscht. Wenn dieses Antivirenprogramm Ihre Dateien als Bedrohung ansieht, werden sie isoliert und an einen bestimmten Ort in ESET - Quarantäne verschoben. Um sie zu finden und zurückzubekommen, können Sie die folgenden Schritte ausführen.

Schritt 1

Öffnen Sie ESET Antivirus auf Ihrem Computer. Bitte klicken Sie auf die Tools Registerkarte links. Dann finden Sie weitere Tools in der Ecke.

Wählen Sie Extras
Schritt 2

Sie sehen die Option Quarantäne. Klick es.

Quarantine
Schritt 3

Wählen Sie in der Liste der Quarantäne die Datei aus, die Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Wiederherstellen.

Wiederherstellen
Schritt 4

Wählen Sie Ja, wenn Sie die Datei wiederherstellen möchten. Sie sollten jedoch sicherstellen, dass die Datei kein Virus ist. Andernfalls kann Ihr Computer infiziert werden und Sie verlieren alle Ihre wertvollen Daten.

Bestätigen Sie die Wiederherstellung

Teil 2. So stellen Sie von ESET dauerhaft gelöschte Dateien wieder her

Wenn Sie in der Quarantäne keine benötigten Dateien finden oder diese versehentlich dauerhaft löschen, können Sie sie nur schwer selbst zurückerhalten. In diesem Fall können Sie sich auf ein professionelles Datenwiederherstellungstool verlassen, um entfernte Dateien wiederherzustellen. Apeaksoft Datenwiederherstellung ist eine großartige Lösung, um alle gewünschten Daten wiederherzustellen, einschließlich Bilder, Dokumente, E-Mails, Audio und Videos.

Datenrettung

4,000,000+ Downloads

Stellen Sie Ihre wichtigen Dateien wieder her, die von ESET Antivirus dauerhaft gelöscht wurden.

Behandeln Sie Datenverluste, die durch versehentliches Löschen, Virenbefall usw. verursacht wurden.

Stellen Sie verlorene Dateien von Windows, Mac, Papierkorb, Festplatte und mehr wieder her.

Zeigen Sie eine Vorschau der erkannten Dateien an und stellen Sie die genauen Dateien präzise wieder her.

Wie kann ich gelöschte Dateien mit Apeaksoft Data Recovery wiederherstellen?

Schritt 1Laden Sie Apeaksoft Data Recovery herunter und installieren Sie es

Downloaden und installieren Sie Apeaksoft Datenwiederherstellung auf deinem Computer. Starten Sie dann dieses Wiederherstellungstool.

Schritt 2Wählen Sie Datentyp

Wählen Sie den Datentyp der gelöschten Datei und das Festplattenlaufwerk aus, auf dem die Datei gespeichert wurde. Dann klicken Sie auf Scan .

Scan
Schritt 3Quick Scan & Deep Scan-Modus

Wenn Quick Scan, der Standard-Scanmodus, die benötigte Datei nicht finden kann, können Sie die verwenden Tiefen-Scan Modus, mit dem Sie Ihre Festplatte gründlich scannen können.

Tiefen-Scan
Schritt 4Stellen Sie die gelöschte Datei wieder her

Wenn Sie die Datei gefunden haben, die Sie wiederherstellen möchten, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf Erholen um die Datei auf Ihrem Computer wiederherzustellen.

Erholen

Apeaksoft Datenwiederherstellung kann Ihnen nicht nur dabei helfen, gelöschte Dateien mit ESET Antivirus wiederherzustellen, sondern auch andere Probleme wie z Dateien, die nicht im Ordner angezeigt werden. Kurz gesagt, es ist die beste Wahl für Sie, um Ihre gelöschten / überschriebenen / verlorenen / beschädigten Daten wiederherzustellen.

Teil 3. Häufig gestellte Fragen zum Wiederherstellen von Dateien, die von ESET Antivirus gelöscht wurden

1. Was passiert, wenn Sie Dateien aus der Quarantäne löschen?

ESET Antivirus entfernt die Datei von ihrem ursprünglichen Speicherort und isoliert sie in Quarantäne, damit die Datei Ihren Computer nicht gefährden kann. Wenn Sie also die Dateien aus der Quarantäne löschen, werden sie dauerhaft gelöscht.

2. Warum kann ich gelöschte Dateien nicht im Papierkorb finden?

Sofern Sie diese Dateien nicht tatsächlich gelöscht haben, wurden diese Dateien vollständig von Ihrem Computer gelöscht. Wenn ja, werden Sie brauchen Apeaksoft Datenwiederherstellung um Ihnen zu helfen gelöschte Dateien wiederherstellen, die sich nicht im Papierkorb befinden.

3. Können Sie einen Virus entfernen, indem Sie die infizierte Datei löschen?

Ja, kann es. Es sei denn, dieser Virus hat bereits andere Dateien auf Ihrem Computer infiziert.

Fazit

Jetzt hast du gelernt Wiederherstellen von von ESET Antivirus gelöschten Dateien. Als erstes sollten Sie die Quarantäne überprüfen, um festzustellen, ob Ihre Dateien dort sind. Wenn nicht, können Sie versuchen, Dateien mit Apeaksoft Data Recovery wiederherzustellen, indem Sie die Schritte ausführen, die wir Ihnen beigebracht haben.
Wenn Sie diesen Beitrag nützlich finden, können Sie ihn mit Ihren Freunden teilen. Und wenn Sie bessere Ideen haben, können Sie dies unten kommentieren und uns Bescheid geben.

Mehr entdecken