Navigation

Ultimatives Tutorial zur Datenwiederherstellung von SSD-Festplatten in verschiedenen Situationen

"Gibt es einen Weg zu Stellen Sie verlorene Daten von der SSD-Festplatte wieder her? Ich stelle fest, dass einige wichtige Dateien versehentlich gelöscht werden, und ich möchte sie zurückholen. Irgendeine Hilfe?"

Es ist wahr, dass SSD-Datenwiederherstellung ein Thema ist, über das viele Benutzer nicht viel wissen. Wenn Sie auf SSD mit Datenverlust konfrontiert sind, wissen Sie möglicherweise nicht, wie Sie sie zurückbekommen.

SSD-Datenwiederherstellung

In diesem Beitrag werden wir Ihnen alle notwendigen Kenntnisse darüber vermitteln Wiederherstellung des SSD-LaufwerksB. was ist SSD, ob es sich lohnt zu investieren, wie Daten von SSD-Festplatten wiederhergestellt werden können und wie Datenverlust auf SSD vermieden werden kann.

Teil 1: Was ist SSD?

SSD, auch als Solid-State-Laufwerk oder Solid-State-Disk bezeichnet, ist ein Speichergerät, das integrierte Schaltkreise als Speicher verwendet, um Daten dauerhaft zu speichern. Ähnlich wie bei einer herkömmlichen HDD funktioniert eine SSD funktional alles, was eine Festplatte tut. Die Daten werden jedoch auf miteinander verbundenen Flash-Speicherchips anstatt auf einer Metallplatte mit magnetischer Beschichtung gespeichert. Beim Lesen und Schreiben von Daten auf SSDs gibt es also keinen Betätigungsarm, der sich über einen sich drehenden magnetischen Plattenteller oder andere bewegliche Teile bewegen muss. Nachdem Sie die Dateien versehentlich von SSD gelöscht haben, sollten Sie die Methode zur Wiederherstellung von Daten von der SSD-Festplatte kennen.

SSD-Laufwerk

Teil 2: Warum SSD-Laufwerk so beliebt ist

Die meisten Laptop-Hersteller haben SSD-Laufwerke in ihre Produkte eingebaut, um den neuen Anforderungen der Kunden gerecht zu werden. Und es gibt eine Reihe von Gründen, warum SSD-Laufwerke so beliebt sind, wie zum Beispiel:
1. Heutzutage ist es bequemer als je zuvor, einen Computer hier und dort zu tragen, da Laptops dünner und leichter werden. Dies ist einer der Vorteile von SSDs, die viel kleiner und leichter als HDDs sind. Dies spart Platz für Laptops, um andere Hardware einzubauen und Gewicht und Größe zu reduzieren.
2. Darüber hinaus ist es ein großer Segen, eine Speichervorrichtung zu haben, die nicht durch Unebenheiten unterbrochen wird. Festplatten mit beweglichen Teilen können beschädigt werden. SSDs sind jedoch weit weniger wahrscheinlich von Auswirkungen betroffen.
3. Wie bereits erwähnt, bewegen SSDs beim Lesen und Schreiben von Daten keine Komponenten, sodass weniger Energie erforderlich ist und der Akku Ihres Notebooks möglicherweise länger hält.
4. Auch wenn die Unterschiede beim Öffnen von Anwendungen auf Ihrem Laptop möglicherweise minimal sind, kann durch die Verwendung einer SSD zum Starten der neuesten Windows-Version die Zeit reduziert werden, die Sie mit dem Daumendrehen verbringen müssen.

Kurz gesagt, SSD bietet mehr Vorteile als HDD, aber die Speicherkapazität ist normalerweise geringer als HDD und der Preis ist teurer. Schauen Sie sich einfach den Vergleich zwischen HDD und SSD an, um einen detaillierten Nutzen für SSD-Festplatten zu erhalten.

Benötigt SSD

Teil 3: So stellen Sie gelöschte oder verlorene Dateien von der SSD wieder her

Werden die von der SSD gelöschten Daten wiederhergestellt? Die Antwort ist einfach, ja, und es gibt verschiedene Optionen, um SSD-Daten wiederherzustellen.

Vorbereitungen für die SSD-Wiederherstellung

Um zu verhindern, dass die Daten überschrieben werden, und wenn Sie festgestellt haben, dass wichtige Dateien vom SSD-Laufwerk gelöscht wurden, sollten Sie zunächst die Aktivität beenden, die Sie gerade ausführen. Entfernen und deaktivieren Sie dann Trim auf dem SSD-Laufwerk, wenn Sie es eingeschaltet haben.

Schritt 1. Öffnen Sie ein Eingabeaufforderungsfenster als Administrator.

Schritt 2. Geben Sie "fsutilbehavior query disabledeletenotify" in das Befehlsfenster ein und drücken Sie die Eingabetaste, um es auszuführen.

Schritt 3. Geben Sie dann "fsutil behaviour set disabledeletenotify 1" ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Vorgang abzuschließen.

Jetzt haben Sie drei Optionen für die Wiederherstellung von SSD-Laufwerken: Erhalten Sie verlorene Dateien aus dem Papierkorb zurück, kaufen Sie eine SSD-Wiederherstellungsanwendung oder stellen Sie SSD-Daten mit Online-Diensten wieder her.

Danach

Option 1: Gelöschte SSD-Datei aus dem Papierkorb wiederherstellen

Der einfachste Weg zur Wiederherstellung von SSD-Dateien ist Ihr Papierkorb. Sowohl Windows 10 als auch Mac OS X / 11 speichern Ihre gelöschten Dateien im Papierkorb, bis Sie sie manuell wieder entfernen. Wenn Sie Ihre Dateien nur versehentlich vom SSD-Laufwerk löschen, werden sie möglicherweise in den Papierkorb verschoben. Sie müssen sie lediglich aus dem Papierkorb am ursprünglichen Speicherort wiederherstellen.

So stellen Sie gelöschte SSD-Dateien aus dem Papierkorb wieder her

Schritt 1. Wechseln Sie von Ihrem Desktop zum Papierkorb, der normalerweise mit einem Papierkorbsymbol gekennzeichnet ist. Hier können Sie alle Dateien anzeigen, die Sie mit Dateinamen und anderen Informationen gelöscht haben. Denken Sie daran, dass diese Dateien nicht im Papierkorb geöffnet werden können.

Schritt 2. Wählen Sie die SSD-Datei aus, die Sie wiederherstellen möchten. Wenn mehrere Dateien wiederhergestellt werden müssen, halten Sie die "Strg" -Taste unter Windows oder die "Cmd" -Taste unter Mac gedrückt und markieren Sie die gewünschten SSD-Dateien.

Schritt 3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausgewählten Dateien, um die Menüleiste aufzurufen, und klicken Sie auf "Wiederherstellen". Navigieren Sie als Nächstes zum ursprünglichen Ziel. Dort finden Sie die verlorenen SSD-Dateien wieder.

Wiederherstellen

Option 2: Wiederherstellen verloren gegangener Dateien von SSD mit SSD-Wiederherstellungssoftware

Wenn Sie Ihre verlorenen SSD-Dateien nicht im Papierkorb finden können oder die Dateien nach Format, Virenbefall oder ausgefallenem SSD-Laufwerk gelöscht werden, ist eine professionelle SSD-Wiederherstellungssoftware eine Option, um Ihre verlorenen Daten wiederherzustellen, z Apeaksoft Datenwiederherstellung. Seine Hauptmerkmale sind:

SSD-Datenwiederherstellung

  • SSD-Datenwiederherstellung kann verlorene Dateien mit einem Klick zurückholen, sodass selbst Anfänger sie in wenigen Sekunden erfassen können.
  • Egal, ob Ihre SSD-Daten aufgrund von Fehlbedienungen, versehentlichem Löschen, Virenangriff, Systemabsturz oder Festplattenformat verloren gingen, sie könnten wiederhergestellt werden.
  • Es funktioniert für alle Bild-, Video-, Audio-, Dokumentformate und anderen Dateien wie JPG, PNG, BMP, GIF, PSD, TIFF, RAW, MP4, MP3 usw.
  • Mit der besten SSD-Wiederherstellungsanwendung können Sie verlorene Dateien unter Originalbedingungen wie Format und Qualität wiederherstellen.
  • Nach dem schnellen Scannen können Sie alle verlorenen Dateien nach Kategorien sortieren und entscheiden, ob alle oder bestimmte wiederhergestellt werden sollen.
  • Die Wiederherstellung von SSD-Laufwerken ist leicht und kann verlorene Dateien schnell und sicher wiederherstellen. Es könnte offline arbeiten, um Ihre Privatsphäre zu gewährleisten.
  • Kompatibel mit Windows 10 / 8.1 / 8 / 7 / Vista / XP und verfügbar für die SSD-Wiederherstellung mit dem Dateisystem NTFS, FAT16, FAT32, exFAT, EXT und mehr.
Für Win herunterladenFür Mac herunterladen

Wiederherstellen von Daten vom SSD-Laufwerk mit Data Recovery

Schritt 1. Scannen Sie das gesamte SSD-Laufwerk, um nach verlorenen Bildern zu suchen

Laden Sie die neueste Version von SSD Data Recovery herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Starten Sie es, wenn Sie festgestellt haben, dass wichtige Dateien von Ihrem SSD-Laufwerk verschwunden sind. Auf der Home-Oberfläche sehen Sie zwei Abschnitte, Datentypen und Speicherorte. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen für den gewünschten Datentyp aktiviert ist, z. B. Bild, Video usw., und wählen Sie das Ziel aus, an dem Ihre verlorenen Dateien ursprünglich gespeichert wurden, z. B. Festplatte, Flash-Laufwerk oder ein anderes Wechselmedium. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Scannen", um die Suche nach wiederherstellbaren Dateien auf dem SSD-Laufwerk zu starten.

Daten scannen

Schritt 2. Vorschau vor der Wiederherstellung des SSD-Laufwerks

Wenn Sie zum Detailfenster weitergeleitet werden, organisieren Typen und Formate die wiederherstellbaren Dateien. Klicken Sie beispielsweise in der linken Spalte auf die Option "Video". Sie erhalten mehrere Ordner mit Videoformaten wie MP4. Wenn Sie sich nicht sicher sind, überprüfen Sie jeden Ordner und zeigen Sie eine Vorschau der Videodateien an. Mit der Funktion "Filter" im oberen Menüband können Sie gelöschte Dateien finden, die Sie schnell wiederherstellen möchten, indem Sie Schlüsselwörter wie den Titel eingeben.

Wenn Sie die verlorenen Dateien nicht finden können, klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche "Deep Scan".

Vorschaudaten

Schritt 3. Datenwiederherstellung von der SSD-Festplatte

Um verlorene Dateien wiederherzustellen, können Sie das Kontrollkästchen vor dem Dateititel aktivieren oder den gesamten Ordner auswählen, der die gewünschten Dateien enthält. Wenn Sie bereit sind, können Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" klicken, um den Vorgang zu starten. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, klicken Sie im Fenster "Wiederherstellung abgeschlossen" auf die Schaltfläche "Ordner öffnen", um den Ordner zu öffnen, in dem die wiederhergestellten Dateien gespeichert sind. Anschließend können Sie Ihre Dateien wie gewohnt durchsuchen, kopieren, einfügen oder bearbeiten.

Daten wiederherstellen

Möglicherweise möchten Sie auch wissen, wie Gelöschte Daten von der SD-Karte wiederherstellen.

Option 3: Wiederherstellen von SSD-Daten durch Online-Datenwiederherstellungsdienste

Eine weitere Option für die Datenwiederherstellung von einer SSD-Festplatte ist der Online-Datenwiederherstellungsdienst, beispielsweise Secure Data Recovery, SalvageData Recovery, DriveSavers usw. Sie können Daten von einem SSD-Laufwerk wiederherstellen, was aufgrund einer Vielzahl von Faktoren, wie z versehentlich löschen, formatieren oder SSD fehlgeschlagen.

SSD haben keine Anzeichen, da sie versagen. Wenn die Festplatte ausfällt, hören Sie möglicherweise ein Summen oder Schleifgeräusch, das durch einen langsamen Ausfall des mechanischen Laufwerks verursacht wird. Wenn es jedoch zu SSD-Ausfällen kommt, funktioniert es einfach nicht mehr ohne Vorwarnung.

Zu diesem Zeitpunkt können Sie auf die SSD-Wiederherstellungs-Website zugreifen, das Online-Anforderungsformular ausfüllen, um eine Bestellung aufzugeben, und das SSD-Laufwerk an den Dienst senden. Dann reparieren die Spezialisten Ihr SSD-Laufwerk und stellen SSD-Dateien wieder her. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie Ihr SSD-Laufwerk und verlorene Dateien zurückerhalten.

Viele Menschen fragen sich jedoch möglicherweise, ob es sich um die Sicherheit von Online-SSD-Wiederherstellungsdiensten handelt. Und jemand hat Angst vor Datenschutzverlusten, wenn er seine SSD-Laufwerke in falsche Hände legt. Nutzen Sie also besser die vertrauenswürdigen Dienste.

Sichere Datenwiederherstellung

Teil 4: Häufige Ursachen für den Verlust von Solid-State-Laufwerkdaten

Wie Sie sehen, ist es nicht nur schwierig, Daten von einem SSD-Laufwerk wiederherzustellen, sondern auch eine kostspielige Aufgabe. Daher ist es wert zu verstehen, was zu SSD-Datenverlust führt.

  • 1. Löschen Sie Dateien aus Versehen. Ähnlich wie bei HDDs haben viele Leute das Problem des Datenverlusts auf SSDs durch versehentliches Löschen festgestellt. Glücklicherweise können diese verlorenen Dateien aus dem Papierkorb wiederhergestellt werden.
  • 2. Beschädigung von physischen oder elektronischen Bauteilen. SSD haben zwar keine beweglichen Teile, aber die Komponenten werden wie alle mechanischen Antriebe mit der Zeit vom Gebrauch beeinträchtigt.
  • 3. Schlechte Sektoren. Als hergestellte Produkte können Materialerkennungen von der Zuverlässigkeit einer SSD beeinflusst werden. Die üblichen Fehlerpunkte in einem fehlerhaften Sektor können ebenfalls zu Datenverlust auf SSD-Laufwerken führen.
  • 4. Speicherverschleiß durch übermäßiges Überschreiben.
  • 5. Datei-Korruption durch Software- oder Betriebssystemfehler. Malware, Viren, Fehler im Betriebssystem und andere Softwareprobleme können ebenfalls zum Verlust von Dateien auf dem SSD-Laufwerk führen.

Diese Probleme sind unerwartet und können jederzeit auftreten. Daher empfehlen wir Ihnen, dies zu tun Sichern Sie Ihre Daten auf SSD-Laufwerken regelmäßig auf externe Speichergeräte oder Cloud-Dienste. Es kann nicht geleugnet werden, dass SSD stärker ist als HDD, aber auch Hardware. Das bedeutet, dass er als andere Hardware beschädigt und beschädigt werden kann. Um weiteren SSD-Datenverlust zu vermeiden, sollten Sie zusätzlich zum Erstellen von Sicherungen einige Tipps befolgen.

  • 1. Halten Sie Antivirensoftware auf Ihrem Computer bereit und halten Sie schädliche Programme, Trojanische Pferde und Viren von Ihrem SSD-Laufwerk fern.
  • 2. Wenn Sie feststellen, dass Daten auf der SSD verloren gegangen sind oder wichtige Dateien verschwunden sind, sollten Sie sie nicht mehr verwenden. Und folge unseren Führern, um sie zurückzubekommen.
  • 3. Halten Sie Ihren Computer von Wasser, Feuchtigkeit, Feuer und anderen Einwirkungen fern. Verwenden Sie Ihren Computer immer in einer stabilen Spannungsumgebung. Plötzliche Überspannungen können die elektronischen Komponenten des SSD-Laufwerks beschädigen.

Fazit:

Nun sollten Sie sich mit den grundlegenden Informationen über SSD-Laufwerke vertraut machen, einschließlich SSD-Laufwerk, den Vorteilen von SSD-Laufwerken, was Sie tun sollten, wenn Daten auf einem SSD-Laufwerk verloren gehen und wie Sie Ihr SSD-Laufwerk schützen. Um ehrlich zu sein, ist SSD keine neue Technologie. Nach mehr als einem Jahrzehnt der Entwicklung ist es zu einem wichtigen Konsumprodukt geworden. Mit dem Preisnachlass haben viele Hersteller SSD-Laufwerke für ihre Laptop-Produkte ausgestattet. Die Wiederherstellung von SSD-Dateien ist jedoch immer noch eine neue Technologie.

Laut unserer Umfrage sind sich die meisten Computerspezialisten nicht sicher So erhalten Sie verlorene Daten vom SSD-Laufwerk zurück. Das liegt zum Teil daran, dass SSD Daten und Dateien auf eine besondere Art und Weise speichert. Die meisten gängigen Datenwiederherstellungstools funktionieren für die SSD-Wiederherstellung nicht. Daher haben wir in diesem Artikel einige wichtige Informationen zur Wiederherstellung von SSD-Dateien bereitgestellt. Wenn Sie weitere Fragen zu SSD haben, können Sie unten eine Nachricht hinterlassen.

Mehr entdecken