Navigation

VLC-Aufnahmebildschirm - So zeichnen Sie Bildschirm mit Audio unter Windows mit Leichtigkeit auf

Um Bildschirm und Ton auf Ihrem Computer aufzunehmen, sollte VLC Media Player eine der besten Optionen sein, die Sie in Betracht ziehen können. Wie nehme ich einen Bildschirm mit VLC Media Player auf? Es ist mehr als ein Media Player, um Media Player abzuspielen, sondern auch ein Bildschirmrekorder, mit dem Sie problemlos den Desktop-Bildschirm erfassen können. Weitere Informationen zum Aufzeichnen von Videos über VLC finden Sie jetzt im Artikel.

VLC-AufnahmebildschirmVLC-Aufnahmebildschirm

Teil 1: Aufzeichnen des Desktop-Bildschirms mit dem VLC Media Player

Wenn Sie neugierig waren, wie Sie mit der Aufzeichnung Ihres Bildschirms mit dem VLC Media Player beginnen oder die aufgezeichneten Videos im gewünschten Format speichern können, erfahren Sie unten weitere Informationen zum Vorgang.

Aufzeichnen des Desktop-Bildschirms mit dem VLC Media Player

Schritt 1Starten Sie den VLC Media Player auf Ihrem Computer und gehen Sie zu View Menü und wählen Sie die Erweiterte Steuerelemente Option zum Anzeigen der Öffnen Sie die Medien Fenster mit der VLC-Aufnahmetaste.

Erweiterte Steuerelemente

Schritt 2Wählen Sie das Aufnahme Gerät Speisekarte. Klappen Sie die Dropdown-Liste auf, um die auszuwählen Desktop Option als Aufnahmemodus zum Aufzeichnen des Desktop-Bildschirms über den VLC Media Player. Hiermit können Sie die Bildrate auf 30 f / s einstellen Gewünschte Bildrate für die Aufnahme Optionen.

Wählen Sie den Desktop-Modus

Hinweis: Wenn Sie das aufgenommene Video von VLC in hoher Qualität speichern möchten, können Sie es stattdessen auch auf 60 f / s ändern. Natürlich gibt es 24 f / s, 12 f / s oder andere Bildraten.

Schritt 3Danach finden Sie den Desktop-Bildschirm im VLC Media Player. Um den Desktop unter Windows über VLC aufzuzeichnen, müssen Sie nur auf klicken Rekord Schaltfläche in der unteren linken Ecke.

Nehmen Sie Desktop VLC auf

So speichern Sie aufgezeichnete Videos auf dem VLC Media Player

Schritt 1Normalerweise speichert VLC die aufgezeichneten Dateien im AVI-Format. Klicken Sie einfach auf den kleinen Abwärtspfeil neben Spielen Schaltfläche können Sie die auswählen Konvertieren Option, um das aufgenommene Video stattdessen mit VLC als MP4 zu speichern.

Videodatei konvertieren

Schritt 2Von dem Profil Optionen können Sie die Option Video - H.264 + MP3 (MP4) auswählen, um die Audio- und Videoaufzeichnung zu speichern. Natürlich können Sie auch auf klicken Kategorie wählen Schaltfläche, um den Zielordner auszuwählen.

Speichern Sie die VLC-Aufzeichnung

Schritt 3Wenn Sie mit der Ausgabe zufrieden sind, können Sie auf klicken Start Taste, um die Aufnahme zu starten. Wenn Sie fertig sind, kehren Sie zum VLC Media Player zurück und klicken Sie auf Stoppen Schaltfläche, um die aufgenommene Videodatei auf Ihrem Computer zu speichern.

Teil 2: Beste VLC-Alternative zum Aufnehmen von Bildschirmen mit Audio

Als vielseitiger Media Player verfügt VLC Media Player nur über eingeschränkte Funktionen zum Aufzeichnen des Desktop-Bildschirms. Sie können den Aufnahmebildschirm nicht anpassen, keine Webcam-Datei hinzufügen oder die Aufnahme nicht direkt bearbeiten. Wenn Sie einen Bildschirm mit VLC Alternative als Beruf aufnehmen müssen, Apeaksoft Screen Recorder ist ein gewünschter Bildschirmrekorder zum Aufnehmen von Video und Audio. Es verfügt über die erweiterten Funktionen zum Zeichnen und Kommentieren Ihres Projekts.

EmpfehlenEmpfehlung
  • Nehmen Sie den Bildschirm auf, nehmen Sie Audio auf und machen Sie Schnappschüsse als VLC Media Player.
  • Wählen Sie die gewünschten Teile der Aufnahme und den Audiokanal.
  • Nehmen Sie Videos mit einer Bildrate von bis zu 60 fps und den gewünschten Videoformaten auf.
  • Zeichnen Sie auf die aufgenommenen Videos, fügen Sie Anmerkungen, Formen, Texte, Cursor usw. hinzu.

Schritt 1Laden Sie die VLC-Alternative zum Aufnahmebildschirm herunter und installieren Sie sie, starten Sie das Programm und wählen Sie das Menü Einstellungen, um die Aufnahmeparameter für die Video- und Audioaufnahme festzulegen. Hier können Sie Hotkeys, Aufzeichnungen und Ausgabeformate einrichten.

Ausgabeeinstellungen

Schritt 2Gehen Sie zurück zur Home-Oberfläche. Sie können auf die klicken Video Recorder Menü zur Auswahl der Größe des Aufnahmebereichs. Darüber hinaus können Sie auch die auswählen Audio Recorder Menü zum Hinzufügen des Systemtons und des Mikrofons. Natürlich können Sie auch die Webcam-Dateien hinzufügen.

Fester Bereich

Schritt 3Nach den Einstellungen können Sie auf klicken REC Schaltfläche, um die Aufzeichnung des Desktop-Bildschirms als VLC-Alternative zu starten. Mit den Hotkeys können Sie den Aufnahmevorgang aufzeichnen und verwalten. Während des Vorgangs können Sie je nach Bedarf Zeichnungen erstellen oder Anmerkungen hinzufügen.

Schreiben

Schritt 4Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken Stoppen Mit der Schaltfläche können Sie alle aufgezeichneten Dateien finden und in der rechten Leiste andere Tools zum Bearbeiten von Videos anbieten. Sie können die Aufnahme auf iOS-Geräte übertragen, die Aufnahme bearbeiten oder sogar die Aufnahme mit dem integrierten Gerät verbessern Video-Enhancer.

Alle aufgezeichneten Dateien

Fazit

Wenn du willst Nehmen Sie den Bildschirm mit VLC aufEs ist der ultimative Leitfaden, den Sie kennen sollten. Es gibt jedoch einige Einschränkungen beim Bearbeiten der Videos oder beim Speichern im gewünschten Format. Sie müssen den Apeaksoft Screen Recorder verwenden, um die gewünschten Dateien problemlos abzurufen.

Mehr entdecken