Navigation
SchließenApeaksoft-LogoMelden Sie sich mit Ihrer Apeaksoft-ID an

Passwort zurücksetzen

Ihre Apeaksoft-ID ist die E-Mail-Adresse, mit der Sie Ihr Konto erstellt oder Apeaksoft-Produkte gekauft haben.

Mein Konto

Noch kein Mitglied? Konto erstellen

SchließenApeaksoft-LogoErstellen Sie Ihre Apeaksoft-ID

Bezahlung
Laden Sie

Der Bestätigungscode wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Bitte überprüfen Sie es in Ihrem Posteingang, einschließlich des Spam-Ordners.

Schließen

Zurück zur Anmeldung

Registrieren
SchließenApeaksoft-LogoHaben Sie Ihr Passwort vergessen?

Bezahlung
Laden Sie

Der Bestätigungscode wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Bitte überprüfen Sie es in Ihrem Posteingang, einschließlich des Spam-Ordners.

Schließen

Zurück zur Anmeldung

Schichtannahme

So stellen Sie gelöschte Fotos auf Android wieder her

Manchmal haben Sie versehentlich einige wichtige Fotos gelöscht, oder Ihr Smartphone löscht versehentlich alles in der Bildergalerie. Was sollten Sie tun, um sie zurückzubekommen?

Gelöschte Fotos auf Android wiederherstellen möchten?

Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen, wie einfach es ist, gelöschte Fotos auf Android wiederherzustellen. Wenn Sie gelöschte Fotos auf einem Android-Gerät wiederherstellen möchten, ist es eine gute Wahl, sich an die folgenden Tipps zu wenden, um Hilfe zu erhalten.

Wiederherstellen gelöschter Fotos auf Android

Teil 1: Beste Möglichkeit, gelöschte Fotos auf Android wiederherzustellen

Tatsächlich gibt es viele Möglichkeiten, auf Android gelöschte Fotos wiederherzustellen. An dieser Stelle möchten wir Ihnen eine schnelle und kostenlose Möglichkeit vorstellen, gelöschte Fotos auf Android wiederherzustellen. Es ist eine recht kurze Methode, gelöschte Fotos auf Android wiederherzustellen, sodass jeder diese Schritte verstehen kann. Außerdem ist es der entscheidende Punkt, dass dieser Weg für Ihr Mobiltelefon absolut sicher ist.

Wiederherstellen Sie gelöschte Fotos auf Android mit Android Data Recovery

Android Datenrettung

  • Android Data Recovery kann gelöschte Fotos von jedem Android-Gerät, auch defekt, wiederherstellen.
  • Unterstützung für die Wiederherstellung aller Android-Datentypen wie Bilder, Kontakte, Nachrichten, Anrufprotokolle und mehr.
  • Android Data Recovery ist in der Lage, das tiefe System Ihres Telefons zu scannen und verlorene Fotos mit einem Klick wiederherzustellen.
  • Mit dieser Android-Fotowiederherstellung können Kontakte auf der Festplatte wiederhergestellt werden, ohne dass die aktuellen Daten auf dem Telefon beschädigt werden.
Für Win herunterladenFür Mac herunterladen

Schritt 1. Trennen Sie Android mit dem Internet

Zunächst müssen Sie die WLAN- und Datenverbindungen auf Ihrem Telefon deaktivieren. Denn wenn Daten gelöscht werden, werden diese Fotos, Musik, Dokumente usw. erst dann wirklich gelöscht, wenn die Marke im Gerätespeicher verbleibt.

Hinweis: Dieser Vorgang erfordert Root-Rechte auf Ihrem Telefon. Wenn Sie erkannt haben, dass Sie gelöschte Fotos auf dem internen Speicher von Android wiederherstellen möchten, sollten Sie auf diese Weise diese Bilder in Kürze wiederherstellen, da sie sonst für immer verloren gehen. Achten Sie außerdem darauf, keine neuen Daten hinzuzufügen und vorhandene Dateien in Ihrem Telefon zu löschen, da andernfalls Ihre Android-Daten überschrieben werden.

Schritt 2. Starten Sie die Android-Datenwiederherstellung

Programm installieren und registrieren. Nachdem das Programm heruntergeladen wurde, installieren Sie dieses Programm auf Ihrem Computer. Als Nächstes müssen Sie das Programm starten und ein USB-Kabel suchen, um Ihr Android-Telefon mit dem Computer zu verbinden. Sie sehen Ihren Computerbildschirm genauso wie das Bild unten.

Android Datenrettung

Hinweis: Es gibt viele Programme, aber Android Data Recovery wird empfohlen. Gelöschte Fotos können auf Android schneller und sicherer wiederhergestellt werden.

Schritt 3. Passen Sie das USB-Debugging an

Sie müssen das USB-Debugging auf Ihrem Android-Telefon aktiviert haben, damit dieser Vorgang funktioniert. Oder gehen Sie einfach zu Einstellungen-Über Telefon und wählen Sie 7 Mal die Registerkarte Build-Nummer, bis Sie erfahren, dass die Entwickleroptionen aktiviert wurden. Danach müssen Sie zu Einstellungen-Entwickleroptionen-USB-Debugging zurückkehren.

USB Debugging

Schritt 4. Android-Bilder anzeigen und auswählen

Wählen Sie die zu scannenden Dateitypen aus, um diese Bilder wiederherzustellen. Wenn Ihr Android-Gerät angeschlossen ist, wird die Benutzeroberfläche wie im folgenden Screenshot angezeigt. Um gelöschte Dateien auf einem Android-Gerät wiederherzustellen, müssen Sie "Galerie" oder "Bildbibliothek" auswählen, in der Ihre Fotos gespeichert werden. Dann werden Sie die Schaltfläche "Weiter" in der unteren rechten Ecke bemerken und darauf klicken. Dann kommen Sie zu Ihrem Android-Handy. Ein Dialogfeld mit der Frage, ob das Programm gewährt werden soll oder nicht, wird angezeigt. Drücken Sie auf "Zulassen / Erteilen / Autorisieren". Das Programm kann dann erfolgreich in das Telefon eintreten und Ihre Bilder scannen.

Autorisieren

Schritt 5. Gelöschte Fotos auf Android wiederherstellen

Jetzt können Sie gelöschte Fotos im Android-Telefonspeicher in der Vorschau anzeigen und wiederherstellen. Wenn Sie auf Galerie und Bildbibliothek klicken, können Sie die wiederhergestellten Fotos in Miniaturbildgröße anzeigen. Wenn Sie die volle Größe anzeigen möchten, müssen Sie auf die Fotos unter der registrierten Version doppelklicken. Wählen Sie diejenigen aus, die Sie zurückerhalten möchten, und klicken Sie auf "Wiederherstellen", um sie auf Ihrem Computer zu speichern. Das ist alles. Überprüfen Sie diesen Beitrag, um zu erhalten 5 kostenlose Android Datenwiederherstellung Werkzeuge.

Teil 2: Kostenlose gelöschte Fotos auf Android mit Google Foto wiederherstellen

Hinweis: Prüfen Sie, ob Sie Backups haben Google Fotos ganz am Anfang. Nach meinen Informationen ist Google Fotos fast die beste App zum Sichern und Wiederherstellen von Fotos oder Videos, da Ihre Fotos und Videos automatisch gesichert und organisiert werden. Sie können die Mediendateien Ihres Android-Geräts bequem in Ihrer Google Fotos-Bibliothek speichern und gelöschte Fotos auf einem Android-Smartphone wiederherstellen.

Schritt 1. Überprüfen Sie, ob Sie Backups auf Google Fotos haben. Wenn Sie die automatische Sicherung auf Ihrem Android-Telefon aktiviert haben, können Sie einfach mit Schritt 2 fortfahren. Wenn Sie dies jedoch nicht getan haben, sollten Sie sich an Way 1 wenden, um Hilfe zu erhalten.

Schritt 2. Tippen Sie nach dem Öffnen der Google Fotos-App auf "Menü". Dort sehen Sie viele Elemente. Wählen Sie den Ordner "Papierkorb" und alle Ihre gelöschten Fotos werden hier aufgelistet. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie nur die Fotos oder Videos auswählen, die Sie wiederherstellen möchten, und dann auf die kleine Pfeilschaltfläche oben rechts auf dem Bildschirm tippen, um sie wiederherzustellen.

Nicht verpassen: So sichern Sie ein Android Phone auf Google Drive

Teil 3: So sichern Sie Android-Fotos

Tatsächlich ist es üblich, dass Sie Fotos versehentlich oder absichtlich löschen. Was ist, wenn Sie einige Fotos gelöscht haben, die wirklich wichtig und wertvoll sind? Sie müssen verschiedene Möglichkeiten finden, um gelöschte Fotos auf dem Android-Handy wiederherzustellen. Unabhängig davon, ob Sie diese Fotos zurückbekommen oder nicht, ist dieser Vorgang wirklich ärgerlich. Warum also nicht versuchen, Android-Fotos zu sichern? Wenn Sie nur Android-Fotos auf einem Computer sichern, müssen Sie sich nie um diese gelöschten Fotos kümmern, da Sie sie problemlos zurückerhalten können. Außerdem können Sie den Platzbedarf dieser Fotos verringern. Mit den folgenden Schritten beherrschen Sie in Kürze das Sichern von Android-Fotos.

Schritt 1. Führen Sie Android Data Recovery aus

Installieren Sie zunächst die Android Data Recovery-Software auf Ihrem Computer und registrieren Sie sie. Obwohl es viele Programme gibt, ist Android Data Recovery eine großartige App zur Datensicherung, die sowohl Windows als auch Mac OS unterstützt. Laden Sie einfach das richtige auf Ihren Computer herunter, und Sie können Android-Fotos von einem Android-Gerät auf einem Computer sichern. Suchen Sie dann ein USB-Kabel und schließen Sie Ihr Telefon an den Computer an.

Android Fotos wiederherstellen

Schritt 2. Passen Sie das USB-Debugging an

Beginnen Sie mit der Verwendung des USB-Debugging-Modus auf Ihrem Mobiltelefon und gewähren Sie USB-Debugging. Dieser Schritt ist nicht allzu schwierig. Sehen Sie sich das Bild unten an, wenn Sie nicht wissen, wie es geht.

USB Debugging

Schritt 3. Holen Sie sich das Privileg, ein Android-Handy zu scannen

Wenn die Software Ihr Telefon erkennt, müssen Sie einige Sekunden warten. Geben Sie danach Galerie und Bildbibliothek ein, wählen Sie die gelöschten Fotos aus und tippen Sie auf die Schaltfläche "Weiter" in der unteren rechten Ecke des Bildschirms. Übrigens erfordert das Sichern von Android-Fotos auf einem Computer Root-Rechte auf Ihrem Telefon.

Autorisieren

Wenn Ihr Smartphone zuvor gerootet wurde, sollten Sie auf Zulassen / Erlauben / Autorisieren klicken, wenn die Berechtigungsanforderung auf Ihrem Telefon angezeigt wird. Andernfalls startet das Android Data Recovery-Programm automatisch eine App, um das Telefon zu rooten, nachdem Sie es zugelassen haben. Wenn keine Antwort erfolgt, können Sie erneut auf Wiederholen tippen, um es erneut zu versuchen. Das folgende Bild hilft Ihnen, diesen Schritt besser zu verstehen. Überprüfen Sie mehr Details über Wie bekomme ich root auf Android.

Schritt 4. Anzeigen und Sichern von Android-Fotos

Sie haben die Berechtigung, eine Vorschau der Fotos in Miniaturbildgröße anzuzeigen. Wenn Sie der Meinung sind, dass es unpraktisch ist, die Fotos in Miniaturbildgröße anzuzeigen, können Sie sie in voller Größe anzeigen, für die Sie bezahlen müssen. Wählen Sie abschließend die Bilder aus, die Sie sichern oder wiederherstellen möchten, und tippen Sie auf Wiederherstellen. Was für ein gutes Programm! Ich hoffe, die Art und Weise, wie ich sie vorgestellt habe, ist hilfreich für Sie.

Wir reden hauptsächlich darüber So stellen Sie gelöschte Fotos auf Android wieder her in diesem Beitrag. Wir zeigen Ihnen zwei effektive Möglichkeiten, verlorene Android-Bilder wiederherzustellen. Unabhängig davon, ob Sie ein Android-Bilder-Backup haben oder nicht, hier finden Sie geeignete Tools, um Ihre Daten zu retten. Außerdem bieten wir Ihnen eine einfache Möglichkeit, verschiedene Dateien auf einem Android-Gerät zu sichern. Hinterlassen Sie uns eine Nachricht, wenn Sie noch Fragen haben.

Mehr entdecken