Menü

Wiederherstellen gelöschter Fotos Bilder von Android / SD-Karte / iPhone

"Ich habe einige wichtige Bilder auf meinem Samsung Galaxy S5 gelöscht, indem ich versehentlich einen Ordner gelöscht habe. Gibt es eine Möglichkeit, meine gelöschten Fotos wiederherzustellen? Diese Fotos werden auf einer SD-Karte gespeichert. Wie kann ich gelöschte Fotos von einer SD-Karte wiederherstellen?"

Wiederherstellung gelöschter Fotos

Aus verschiedenen Gründen können Sie auf Datenverlust zugreifen. Es ist eher ein normales Problem, das sowohl für Android- als auch für iOS-Benutzer auftritt. Ob Sie versehentlich die wertvollen Android-Bilder löschen oder Ihre iPhone-Fotos nach der Aktualisierung von iOS verlieren, Sie können die effektivsten Möglichkeiten zum Wiederherstellen gelöschter Fotos finden.

Methode 1. Gelöschte Fotos auf Android (Samsung Galaxy-Handy usw.) wiederherstellen

In diesem ersten Teil dieses Beitrags zeigen wir Ihnen, wie Sie gelöschte Fotos von Android wiederherstellen können. Wenn Sie Bilder von der SD-Karte wiederherstellen möchten, ist die Methode dieselbe. Hier müssen Sie den Profi einsetzen Android Datenrettungkönnen Sie kostenlos herunterladen und probieren.

Schritt 1. Starten Sie Android Data Recovery

Laden Sie dieses leistungsstarke Werkzeug zum Löschen gelöschter Fotos auf Ihrem Computer herunter, installieren Sie es und öffnen Sie es. Verbinde Android mit einem USB-Kabel. Es kann Ihr Android automatisch erkennen und seine grundlegenden Informationen in der Benutzeroberfläche anzeigen.

Vernetz Dich

Note: Während dieses Schritts müssen Sie unter Umständen Ihr Android überprüfen Aktivieren USB-Debugging Wenn keine Verbindung hergestellt oder erkannt werden kann.

Schritt 2. Scannen Sie Android-Fotos

Sie können nur die Bildkategorien auswählen, die Sie wiederherstellen möchten. Wählen Galerie und Bildbibliothek Scannen.

Hinweis: Während dieses Schritts haben Sie Android-Telefon wird verwurzelt. Dann können Sie zulassen, dass dieses Programm Ihre Telefondaten scannt.

Schritt 3. Wählen Sie Android-Fotos

Klicken Sie im linken Steuerelement auf "Galerie" oder "Bildbibliothek", um die gelöschten Android-Fotos zu finden. Sie können eine Vorschau der detaillierten Informationen zu jedem Bild anzeigen, bevor Sie es wiederherstellen.

Scannen

Schritt 4. Gelöschte Fotos wiederherstellen

Markieren Sie die gelöschten Bilder, die Sie abrufen möchten, und klicken Sie dann auf Entspannung Taste, um gelöschte Fotos auf Ihrem Computer wiederherzustellen.

Gelöschtes Foto wiederherstellen

Innerhalb weniger Sekunden können Sie gelöschte Bilder auf Android problemlos wiederherstellen. Auf dieselbe Weise können Sie auch andere Android-Daten wie Anrufprotokolle, Kontakte, Videos, Audios usw. wiederherstellen.

Wenn Sie die gelöschten Bilder von der SD-Karte wiederherstellen möchten, gehen Sie zu Gelöschte Bilder von der SD-Karte wiederherstellen.

Methode 2. So stellen Sie gelöschte Fotos mit Google Mail wieder her

Mit der oben beschriebenen Methode können Sie Ihre gelöschten / verlorenen Bilder auf einem Android-Telefon problemlos wiederherstellen. Als Android-Benutzer möchten Sie jedoch möglicherweise lieber gelöschte Fotos zurückholen, ohne sie zu verwurzeln. In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie Android-Bilder mit Google Mail wiederherstellen.

Gelöschte Fotos mit Google Mail wiederherstellen

Schritt 1. Entsperren Sie Ihr Android und öffnen Sie die App "Google Fotos" oder "Fotos".

Schritt 2. Tippen Sie auf die Schaltfläche „≡“ in der oberen linken Ecke der Benutzeroberfläche.

Schritt 3. Wählen Sie im Bedienfeld die Option "Papierkorb".

Schritt 4. Überprüfen Sie Ihre gelöschten Bilder und wählen Sie die Bilder aus, die Sie wiederherstellen möchten.

Schritt 5. Tippen Sie auf "Wiederherstellen", um gelöschte Fotos unter Android wiederherzustellen.

Mit dieser Methode können Sie Ihre verlorenen oder gelöschten Bilder auf Android problemlos wiederherstellen, ohne sie zu verwurzeln. Sie sollten jedoch wissen, dass Sie nur Fotos wiederherstellen können, die in 60-Tagen gelöscht wurden.

Methode 3. So stellen Sie gelöschte Fotos auf dem iPhone X / 8 / 7 / 6 / 5 / 4 wieder her

Wenn Sie ein iPhone-Benutzer sind und einige wertvolle Fotos verlieren, was sollten Sie tun, um die fehlenden iPhone-Fotos wiederzufinden? Wenn Sie kein geeignetes iTunes / iCloud-Backup haben, müssen Sie sich auf den Fachmann verlassen iPhone Fotowiederherstellung um Ihnen zu helfen, Ihre verlorenen Fotos wiederherzustellen.

Schritt 1. Installieren und starten Sie die gelöschte Software zum Wiederherstellen von iPhone-Fotos auf Ihrem PC / Mac. Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit dem iPhone und wählen Sie den Wiederherstellungsmodus von Wiederherstellen von iOS-Gerät.

Schnittstelle

Schritt 2. Klicken Sie Scan starten Taste, um alle Arten von Daten auf Ihrem iPhone zu scannen. Nach dem Scannen werden alle iOS-Dateien auf der linken Seite in der entsprechenden Kategorie klassifiziert.

Scannen

Schritt 3. Sie können auf klicken Kameralrolle, Fotos streamen, Photo Library or Fotos App um nach den gelöschten Fotos zu suchen. Sie können jedes Bild in der Vorschau anzeigen (vorhanden / gelöscht).

IPhone-Foto wiederherstellen

Schritt 4. Wenn Sie alle Fotos auswählen, die Sie wiederherstellen möchten, klicken Sie auf Entspannung Taste zum Wiederherstellen gelöschter Fotos vom iPhone. Überprüfen Sie diesen Beitrag, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Gelöschte Textnachrichten auf dem iPhone wiederherstellen.

Nur wenige Sekunden später werden Ihre gelöschten Bilder auf Ihren Computer abgerufen. Mit dieser umfassenden iOS-Datenwiederherstellung können Sie auch andere Daten wie Kontakte, Videos, Audios, Notizen usw. problemlos wiederherstellen. Was mehr ist, erlaubt es Ihnen iPhone-Daten von iTunes wiederherstellen und iCloud-Sicherung mit nur wenigen Klicks.

Wenn Sie einige wichtige Bilder auf Ihrem Android-Handy oder iPhone verloren haben, hoffen Sie, dass Sie gelöschte Fotos nach dem Lesen dieses Beitrags wiederherstellen können.

Mehr entdecken