Menü

Stellen Sie kürzlich gelöschte Apps von iPhone und Android wieder her

Mit Mobiltelefonen kommunizieren wir mit unseren Freunden, teilen Fotos auf Social-Media-Plattformen, schauen Filme, spielen Spiele, kaufen ein, speichern Agenda und vieles mehr. Tatsächlich werden fast alle diese Funktionen von mobilen Apps implementiert.

Manchmal entfernen Sie einige Apps (insbesondere einige Videospiele) von Ihrem Telefon, um Speicherplatz oder andere Gründe zu schaffen. Sie können sich jedoch schwer fühlen, wenn Sie sie nur aus Versehen löschen und möchten Erhalten Sie kürzlich gelöschte Apps zurück.

Unabhängig von iPhone oder Android-Telefon gibt es keine native App-Wiederherstellungsfunktion. Daher zeigen wir Ihnen, wie Sie kürzlich gelöschte Apps, einschließlich der Daten, wiederherstellen können.

Kürzlich gelöschte Apps wiederherstellen

Teil 1. Stellen Sie kürzlich gelöschte Apps in iOS über den App Store oder iTunes wieder her

Wiederherstellen der Daten von kürzlich gelöschten Apps auf dem iPhone (einschließlich verlorener Daten)

Nach der Neuinstallation der kürzlich gelöschten App möchten Sie möglicherweise einige wichtige Daten über die App wie Kontakte, Nachrichten, Fotos, Videos oder andere Dokumente abrufen. Derzeit benötigen Sie ein professionelles Datenwiederherstellungstool für das iPhone, wie das iPhone Data Recovery. Dadurch könnten verlorene iPhone-Daten auf Computern wiederhergestellt werden, ohne die aktuellen Dateien auf Ihrem iPhone zu beschädigen. Um Ihnen die Vorgehensweise näher zu bringen, verwenden wir als Beispiel die Wiederherstellung von Kontakten.

FoneLab - iPhone Datenwiederherstellung

  • Stellen Sie kürzlich gelöschte Apps direkt vom iPhone XS / XR / X / 8 / 7 / 6 / 5 / 4 / 3 / XNUMXGS, iPad Pro usw. ohne Backup wieder her.
  • Rufen Sie kürzlich gelöschte Apps von iTunes und iCloud-Backups ohne iPhone ab.
  • Stellen Sie andere Daten wie Kontakte, Kurzmitteilungen, Nachrichtenanhänge, WhatsApp-Chat-Verlauf usw. vom iPhone / iPad / iPod aus wieder her.
Für Win herunterladenFür Mac herunterladen

Schritt 1. Installieren Sie das iPhone Data Recovery auf dem Computer

Laden Sie die neueste Version des Datenwiederherstellungstools herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Lassen Sie Ihr iPhone während des Vorgangs mit Ihrem Computer verbunden. Öffnen Sie die iPhone-Datenwiederherstellung und lassen Sie Ihr Telefon erkennen.

Führen Sie die Datenwiederherstellung aus

Schritt 2. Gelöschte iPhone-Daten scannen

Presse Scan starten Schaltfläche auf der Home-Oberfläche, um den gesamten Speicher nach Datenwiederherstellung zu durchsuchen, einschließlich kürzlich gelöschter Apps. Wenn Sie in das Ergebnisfenster gehen, können Sie alle gelöschten Kontakte durchsuchen, indem Sie in der linken Seitenleiste Kontakte auswählen.

Schritt 3. Stellen Sie verlorene Daten auf Ihrem Computer wieder her

Wählen Sie die Kontakte aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen. Legen Sie im Popup-Dialogfeld einen Ort ab und klicken Sie auf Entspannung Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche, um verlorene Daten wiederherzustellen.

Stellen Sie Snapchat-Nachrichten wieder her

Neben App-Daten können Sie mit dieser Software auch iMessages wiederherstellen, Textnachrichten, Fotos, Kontakteusw. vom iPhone.

Darüber hinaus bietet das iPhone Data Recovery die Möglichkeit, eine Vielzahl von Daten von iTunes-Backups und iCloud-Backups wiederherzustellen. Sie können kürzlich gelöschte Apps über den App Store oder iTunes erneut auf Ihrem iPhone installieren. Die Operationen sind einfach.

So stellen Sie gelöschte Apps aus dem App Store wieder her

Schritt 1. Öffnen App Store von Ihrem Startbildschirm und gehen Sie zu Aktualisierung ->Gekaufte.

Schritt 2. Tippen Sie auf Nicht auf diesem iPhone Registerkarte im oberen Menüband, um den nächsten Bildschirm zu öffnen. Hier können Sie nach unten scrollen und sich alle Apps anzeigen lassen, die auf Ihrem iPhone installiert sind, einschließlich der gelöschten.

Schritt 3. Geben Sie den Namen der App, die Sie wiederherstellen möchten, in die Suchleiste ein und tippen Sie anschließend auf herunterladen Taste mit einem Cloud Klicken Sie auf die Schaltfläche, um es erneut zu installieren.

Wiederherstellungscode erstellen

TIPP: Die gute Nachricht ist, dass Sie nicht erneut kaufen müssen, wenn Sie dafür bezahlt haben.

So stellen Sie gelöschte Apps über iTunes wieder her

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer und starten Sie iTunes.

Schritt 2. Nachdem iTunes Ihr iPhone erkannt hat, drücken Sie die Taste Gerät Klicken Sie auf die Schaltfläche im oberen Menüband und klicken Sie dann auf Apps Option in der linken Seitenleiste.

Schritt 3. Durchsuchen Sie die Apps im rechten Bereich und klicken Sie auf Installieren neben der App, die Sie auf Ihr iPhone abrufen möchten. Klicke auf Bewerbung Schaltfläche, um die kürzlich gelöschte App auf Ihrem iPhone wiederherzustellen. Wenn Sie sich mit dem Internet verbinden, wird die App wieder auf Ihrem iPhone angezeigt.

TIPP: Wenn Sie das Kontrollkästchen aktivieren Neue Apps automatisch installierenAlle Apps in der Liste werden bei jedem Verbindungsaufbau mit dem iTunes-Client mit Ihrem iPhone synchronisiert.

Wiederherstellungscode erstellen

Teil 2. Stellen Sie kürzlich gelöschte Apps in Android über den Google Play Store wieder her

Natürlich können Sie kürzlich gelöschte Apps von Play Store auf Android zurückholen, wenn Sie dies bedauern.

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr Telefon mit einem Wi-Fi-Netzwerk oder Mobiltelefon. Besuch Google Play App auf dem Startbildschirm und tippen Sie auf drei horizontale Linien .

Schritt 2. Wählen Sie in der Menüliste die Option Meine Apps & Spiele Option zum Aufrufen der App-Liste. Dann tippen Sie auf die Alles Registerkarte, um alle heruntergeladenen Apps anzuzeigen, einschließlich der kürzlich gelöschten Apps.

Schritt 3. Sie können dann auf eine beliebige App tippen, um sie auf Ihrem Android-Handy neu zu installieren.

TIPP: Wenn die App in der Liste mit markiert ist Installierte or Aktualisierungbedeutet, dass es auf Ihrem Telefon war. Und die mit gekennzeichneten Apps Frei or Gekaufte sind vor kurzem gelöscht.

So rufen Sie Daten von kürzlich gelöschten Apps auf Android ab

Es ist einfach, eine kürzlich gelöschte App aus dem Play Store auf Android wiederherzustellen. Alle von der App generierten Daten sind jedoch verschwunden. Manchmal möchten Sie nicht nur die gelöschte App zurückerhalten, sondern auch die Daten abrufen. Android Data Recovery ist ein spezielles Werkzeug, um solche Aufgaben zu erledigen. Es ist in der Lage, Kontakte, SMS, MMS, Fotos, Musik, Videos, Anruflisten und andere Dokumente abzurufen. Darüber hinaus ist Android Data Recovery aufgrund der Anweisungen auf dem Bildschirm einfach zu bedienen.

Android Datenrettung

  • Beste Datenwiederherstellungssoftware für Android-Handys / Tablets / SD-Karten zum Wiederherstellen von Fotos, Kontakten, Videos, Nachrichten und mehr.
  • Rufen Sie kürzlich gelöschte Apps problemlos von einem Android-Gerät ab.
  • Unterstützt alle gängigen Android-Handys wie Samsung, HTC, LG, Sony, Motorola, HUAWEI, Google, Sharp usw.
Für Win herunterladenFür Mac herunterladen

Schritt 1. Bereiten Sie Software und Hardware vor

Verbinden Sie Ihr Android-Telefon mit Ihrem Computer und führen Sie Android Data Recovery aus. Wenn die Software Ihr Telefonmodell erkennt, werden Ihnen entsprechende Anleitungen zum Aktivieren des USB-Debugging-Modus auf Ihrem Telefon angezeigt.

Verbinden Sie das Android-Telefon mit dem PC

TIPP: Android Data Recovery unterstützt sowohl Windows als auch Mac. Daher müssen Sie die richtige Version für Ihr Betriebssystem installieren.

Schritt 2. Suche nach verlorenen Daten

Nachdem die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde, können Sie die wiederherstellbaren Daten in einer Vorschau nach Kategorien anzeigen, einschließlich der Daten, die von kürzlich gelöschten Apps generiert wurden. Wenn du möchtest WhatsApp-Konversationen abrufenSie können beispielsweise WhatsApp- und WhatsApp-Anhänge auswählen, um alle gelöschten Chats im Detailfenster anzuzeigen.

Schritt 3. Lassen Sie verlorene Daten zurück

Wählen Sie die Daten aus, die Sie zurückerhalten möchten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Wiederherstellen, um ausgewählte Daten auf die lokale Festplatte abzurufen.

Daten von der SD-Karte wiederherstellen

Zusammenfassung

Basierend auf den obigen Einführungen können Sie wissen, wie Sie kürzlich gelöschte Apps auf iPhone- und Android-Telefonen wiederherstellen können. Es ist nicht kompliziert, gelöschte Apps aus dem App Store oder Play Store zurückzuholen. Es werden jedoch nur die Apps auf Ihr Telefon zurückgesetzt, nicht jedoch der Inhalt. Verglichen mit der Wiederherstellung gelöschter Apps ist es schwieriger, verlorene Daten abzurufen. Glücklicherweise ist iPhone Data Recovery ein leistungsfähiges Werkzeug, um eine Vielzahl von Datentypen effektiv auf dem iPhone wiederherzustellen. Auf der anderen Seite ist Android Data Recovery in der Lage, verlorene Kontakte, Nachrichten, Anrufprotokolle und Mediendateien mit einem Klick auf Android-Geräte zu übertragen.

Mehr entdecken