Menü

So stellen Sie das iPad auf die Werkseinstellungen zurück

Ein Neustart kann immer eine gute Möglichkeit sein, um viele Probleme auf dem iPad zu beheben. Wenn das Problem weiterhin besteht, kann eine Wiederherstellung des Herstellers erforderlich sein. Bei einer werkseitigen Wiederherstellung können Sie alle Inhalte und Einstellungen auf Ihrem iPad löschen und die neueste iOS-Version darauf installieren. Wenn Sie ein Problem überwinden oder alle iPad-Daten für den Verkauf löschen möchten, müssen Sie das iPad wiederherstellen. Hier stellt sich die Frage, wie das iPad auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden kann.

Stellen Sie das iPad auf die Werkseinstellungen zurück

Was Sie vor dem Wiederherstellen des iPad tun sollten

Falls Fehler auftreten, ist das Erstellen einer letzten Sicherung das erste, was Sie tun müssen, bevor Sie das iPad wiederherstellen. Das Sichern des iPad mit iCloud ist einfach. Im nächsten Handbuch können Sie ein neues iCloud-Backup auf dem iPad erstellen.

Schritt 1. IPad entsperren und öffnen Einstellungen App.

Schritt 2. Tippen Sie auf die Schaltfläche "Apple ID / iCloud", auf der Ihr Name angezeigt wird, und wählen Sie dann iCloud .

iCloud

Schritt 3. Tippen Sie auf "iCloud Backup", um die Details Ihres iPad-Backups zu überprüfen. Zapfhahn Sicherungskopie die Einstellungen; > Jetzt sichern eine iPad-Sicherung erstellen.

Deaktivieren Sie "Mein iPad suchen", bevor Sie das iPad wiederherstellen

Wenn Sie das iPad verkaufen oder an ein Familienmitglied weitergeben möchten, müssen Sie dies tun Stellen Sie das iPad auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurück. Durch diesen Vorgang werden alle Einstellungen und Daten auf dem iPad gelöscht, und Sie können Ihre Privatsphäre besser schützen. Die Funktion "Mein iPad suchen" verfolgt den Standort des iPad. Sie können das iPad per Fernzugriff sperren oder einen Sound abspielen, um es zu lokalisieren. Für den Verkaufsplan muss die Funktion "Mein iPad suchen" deaktiviert werden.

Deaktivieren Sie das iPad suchen

Schritt 1. Öffnen Sie die App Einstellungen und tippen Sie auf Apple ID / iCloud.

Schritt 2. Rufen Sie den Bildschirm mit den Apple ID-Einstellungen auf und wählen Sie iCloud.

Schritt 3. Scrollen Sie nach unten und Sie können finden Finde mein iPad. Stellen Sie sicher, dass es ausgeschaltet ist.

Wiederherstellen des iPad (mit iTunes)

Verbinden Sie das iPad mit dem Lightning- oder 30-Pin-Kabel, das mit Ihrem iPad geliefert wurde, mit Ihrem PC oder Mac.

Schritt 1.Starten Sie die neueste Version von iTunes und verbinden Sie Ihr iPad damit.

Schritt 2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Gerät“ in der oberen linken Ecke des iTunes-Fensters. Klicken Sie dann in der linken Liste auf „Zusammenfassung“.

Schritt 3. Klicken Sie im Zusammenfassungsfenster auf Ipad wiederherstellen...

Schritt 4. iTunes bestätigt dies, wenn Sie das iPad wiederherstellen möchten. Klicken Wiederherstellen erneut, um das iPad auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen und wiederherzustellen.

Kann das iPad nicht wiederherstellen? Überprüfen Sie die Lösungen hier.

IPad mit iTunes wiederherstellen

Der iPad-Wiederherstellungsvorgang dauert einige Minuten. Wenn die iPad-Wiederherstellung abgeschlossen ist, befindet sich Ihr iPad in einem brandneuen Zustand und es wird keine Verbindung mit Ihrem Apple-Konto hergestellt. Wenn während der iPad-Wiederherstellung ein Problem auftritt, können Sie es mithilfe der iOS-Systemwiederherstellung beheben.

So stellen Sie die iPad-Daten wieder her

Wenn Sie das iPad wiederherstellen möchten, um gelöschte / verlorene Daten wiederherzustellen, sollten Sie diesem Teil mehr Aufmerksamkeit widmen. Der Profi iPad Datenwiederherstellung wird empfohlen, um das iPad wiederherzustellen. Sie können es kostenlos herunterladen und auf Ihrem Computer installieren.

Schritt 1. Starten Sie die iPad-Datenwiederherstellung

Laden Sie die iPad-Wiederherstellungssoftware auf Ihren Computer herunter, installieren Sie sie und öffnen Sie sie, und verbinden Sie Ihr iPad damit. Wählen Wiederherstellen von iOS-Gerät.

Herunterladen

Schritt 2. IPad-Daten scannen

Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. Scan starten Taste zum Scannen von Daten auf dem iPad. Nach dem Scannen werden alle Arten von iPad-Daten in Kategorien auf der linken Seite aufgelistet.

IPad-Daten scannen

Schritt 3. Ipad wiederherstellen

Wenn Sie einen Dateityp auswählen, können Sie die Detailinformationen der einzelnen Daten im rechten Fenster überprüfen. Dann können Sie Daten auswählen und auf klicken Entspannung Taste, um das iPad wiederherzustellen. Sie können es verwenden gelöschte Videos wiederherstellenAudio, Bilder, Anrufprotokolle, Kontakte, Nachrichten und mehr mit Leichtigkeit.

Wiederherstellen iPad

In diesem Artikel wird hauptsächlich darüber gesprochen, wie das iPad wiederhergestellt werden kann. Wir bieten Ihnen eine einfache Möglichkeit, das iPad auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Darüber hinaus stellen wir Ihnen ein leistungsstarkes iPad-Wiederherstellungstool vor, das Ihnen dabei hilft iPad-Daten wiederherstellen.

Mehr entdecken